Brunnen selber bauen mit Anleitung. Erdbohrer u. Brunnenbohrer - Brunnenpumpe für den Brunnenbau kaufen
Bestellhotline:Mo-Fr 10-12 Uhr
03765 4817 803
Brückenstraße 34 | 08491 Netzschkau
info@erdbohrer.de

Dichtungston Tonpellets 5 kg Quellton

Dichtungston Tonpellets 5 kg Quellton
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 5 Werktage
Art.Nr.: 322459
Bewertungen: (5)
Hersteller: Eigenmarke
Mehr Artikel von: Eigenmarke
9,69 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Eigenmarke

  • Details
  • Rezensionen
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Dichtungstone sind hochquellfähiges Tonmineralgemisch, in Pelletform. Lieferbare Standardgrösse: 10 Millimeter Pelletdurchmesser. Dieser Pelletdurchmesser hat sich wegen seiner guten Sinkeigenschaften bewährt. - sehr gutes Quellvermögen - Quellbeginn nach ca. 15 Minuten - in Kombination mit hoher Sinkgeschwindigkeit erreichen Pellets sicher vorgesehene Endteufe und dichten sicher zwichen Brunnenrohr und Bohrloch eindringendes Oberflächenwasser ab.

Dieser angebotene Quellton sendet keine Strahlung aus!!!

 

Versandgewicht im Karton 5 kg

Kundenrezensionen:

Autor:  am 06.03.2016     Bewertung:

Moin,
Super Produkt.
Ich bin damit sehr zufrieden.

Autor:  am 17.01.2016     Bewertung:

Wollte damit mein Brunnenrohr verschließen, leider sind die Tonpellets (Granulat) unten im Rohr zu einer weichen Pampe geworden, auch nach einer Woche warten war Klarspülen des Brunnens nicht möglich, da sich das Zeug förmlich aufgelöst hat, obwohl ich noch 20 cm Kies oben drauf geschüttet habe.

Deshalb musste ich alles wieder entfernen, glücklicherweise stehe ich im besten Kies, so dass ein Verschließen des Rohres unten nicht zwingend nötig ist.

Versuche mit dem Ton in einer Tasse haben bestätigt, dieser wird zu einer weichen Pampe, die auch nicht fest wird. Ein Verschluss des Brunnenrohres ist damit nicht möglich, da er sich auflöst und nur das Wasser milchig trübe färbt.

Sorry, hätte lieber was besseres berichtet, ist aber leider so.

Autor:  am 29.04.2015     Bewertung:

Nicht empfehlenswert.
ich habe im Februar 2014 meinen Brunnen erstellt mit 3m Brunnenfilter 125mm + Sumpfrohr + Brunnenrohr. Der Saugbereich ist in etwa der Mitte des Filters, die Wassersäule steht noch mehrer Meter darüber. Ich habe diesen Quellton hineingefüllt und es war alles gut. Ich habe den Brunnen in einer Region, wo alles feinster Kies ist, kein Lehm oder anderes. Ein Freispülen war nicht notwendig. Nach 14Monaten kam auf einmal nur noch mittelgraues Wasser und nach kurzer Zeit war der Filter zu. Ursachenforschung: der Quellton hatte sich aufgelöst. Ich habe über 10 Stunden gespült, bis der komplett raus war und jetzt ist wieder alles klar, d.h. das wasser. Also keine Kaufempfehlung. Nach einer anderen Idee bin ich jetzt am Suchen.
Ich habe jetzt etwas Quellton in ein Gefäß mit Wasser gegeben. Der Quellton wird gar nicht richtig fest, er bleibt weich und man kann drin rühren. Also das ist der Grund.
erdbohrer.de schrieb: den Quellton muss man genügend in das Rohr füllen. 5kg bei einem DN 100 Rohr 8gk bei einem 125er Rohr. Es ist ein natürlicher Baustoff der inneinander verquillt. Wenn der Druck am Brunnengrund zu groß wird weil nicht genug Wassser dur den seitlichen Filter strömt kann es vorkommen das der Ton durchspült wird. Vorteil von der Abdichtung mit Ton: Man kann den Quellton jederzeit herausbohren.

Autor:  am 11.03.2015     Bewertung:

Hatte ich schon bei meinem letzten Brunnen verwendet. funktioniert einwandfrei.

Autor:  am 27.07.2014     Bewertung:

Super!!!!!!!!!!!
Artikel genau wie gesehen und bestellt.
Ich bin sehr zufrieden !!!!!!!!!!!!!!


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 1 von 30 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »