Brio Tank Druckschalter elektronische Pumpensteuerung

Lieferzeit 9 Werktage
Art.Nr.: brt2000

Datei

Brio Tank Bedienungsanleitung  Download 1.5 MB
Hersteller: Eigenmarke
Mehr Artikel von: Eigenmarke
78,70 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Pumpensteuerung - Druckschalter BRIO Tank

Leistungen:
- Startet und stoppt die Pumpe in Abhängigkeit von Öffnung bzw. Schließung der Verbraucher.
- Sorgt für gleichbleibend konstanten Druck.
- Stoppt die Pumpe bei Wassermangel (Trockenlaufschutz).
- Beseitigt die Wirkung von Druckstößen.
- Arbeitsweise ähnlich wie Presscontrol

- Arbeitet sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Lage.
- Der Einschaltdruck ist zwischen 1 - 3,5 bar einstellbar.
- Ein Manometer ist bereits eingebaut.
- Durch äusserst kompakte Bauweise ist Brio überall leicht zu installieren.
- Durch integriertes Membran-Ausdehnungsgefäß werden Druckschläge besser abgefangen

Brio Tank besteht aus:
- einem formgepressten und verstärkten Kunststoffkörper.
- einer auf Druckänderungen ansprechenden Membran und Feder.
- einem auf Durchflussänderungen ansprechenden Ventil.
- einem Sperrventil.
- einem Sicherheitsventil zur Vermeidung von Wasseraustritten bei Beschädigung der Membran.
-einem integrierten Membran-Ausdehnungsgefäß (MAG) mit 0,4 l Volumen

Materialien:
- Körper : Polyamid PA 6 FV 30% verstärkt
- Membran : EPDM
- Feder : Stahl C 72 UNI 3545
- Sperrventil : Polyamid PA 6 FV 30% verstärkt


Technische Daten:
Stromspannung einphasig 230 V ~
Zulässige Spannungsschwankungen ± 10%
Frequenz 50/60 Hz
Maximale Stromstärke 12 A
Für Pumpen bis 1,1 KW  Nennleistung (P2)  =  2,2 KW Leistungsaufnahme (P1)
Schutzart IP 65
Einschaltdruck 1 – 3,5 bar einstellbar (auf 1,5 bar voreingestellt)
Membran-Ausdehnungsgefäß 0,4 l
Vordruck MAG 1,0 bar werkseitig
Max. Betriebsdruck 1 MP á 10 bar
Max. Betriebstemperatur 0 - 55°C
Maße B x H x T:  125 x 194 x 204 mm
Gewicht:  1060 g
Manometer 0 – 12 bar
Anschlüsse mit Gewinde G 1"
Klasse II - doppelte elektrische Isolierung n / a


Installationshinweise:
Brio Tank kann sowohl horizontal als auch vertikal montiert werden. Der Höhenunterschied zwischen dem Brio Tank und der letzten Zapfstelle darf 15 m (bei Einschaltdruck von 1,5 bar) nicht überschreiten. Der Höhenunterschied bzw. die Leitungslänge zwischen Pumpe und Brio Tank unterliegt keinen Beschränkungen, außer der Pumpenleistung. Zwischen der Pumpensteuerung und den Abnahmestellen darf kein Rückschlagventil installiert werden. Zum korrekten Abschalten muss die Pumpe einen Mindestdruck von 3 bar aufbauen können. Elektronische Pumpensteuerungen müssen an einem trockenen, vor Feuchtigkeit und Sonne geschützten Ort montiert werden.


Lieferumfang:
Brio Tank  mit Kabel
Bedienungsanleitung


Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 8 von 21 in dieser Kategorie    |      |      |